Özgür Cebe

Ich bin am 15. Juni 1974 in Bielefeld geboren und zog im Alter von 6 Jahren ins Rheinland wo ich aufwuchs. Ich lebe derzeit in Bonn und habe drei Kinder.
Nachdem ich die Schule abschloss, jobbte ich in den verschiedensten Berufen wie Paketsortierer, Kurierdienstfahrer, Autohändler, Kaufhausdetektiv uvm.
Schließlich landete ich als Hospitant im Theater an der Ruhr und entschied mich für eine Schauspielausbildung die ich mit der Bühnenreife abschloss.
Es folgten überwiegend TV Engagements: „Alarm für Cobra 11“, „Lindenstraße“, zwei Jahre Stammensemblemitglied in der Comedysendung „Was guckst du?!“ uvm.
September 2009 entschloss ich mich für den Schritt auf die Kabarettbühne. Seitdem toure ich durch Deutschland und mittlerweile auch Österreich.